Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » ULM – Tausend Brillen und mehrere Computer als Beute – Beuteschaden mind. 100000 Euro

ULM – Tausend Brillen und mehrere Computer als Beute – Beuteschaden mind. 100000 Euro

Richtig abgeräumt hat ein Einbrecher in der Nacht von 23.02. auf 24.02.2013 beim Einbruch in ein Optiker-Geschäft in der Platzgasse in Ulm.

EinbruchDiebesgut im Wert von mind. 100.000 Euro
Etwa 1.000 Brillen und fünf Computer hat ein Einbrecher in der Nacht zum Sonntag aus einem Ulmer Fachgeschäft gestohlen. Den Dieb, die Beutestücke und mögliche Zeugen sucht nun die Kriminalpolizei Ulm.
Nach ersten Erkenntnissen drang der Unbekannte kurz vor 3:00 Uhr in das Geschäft an der Platzgasse ein. Dazu hebelte er ein Fenster auf. Bis gegen 4:00 Uhr räumte der Unbekannte dort Regale, Ständer und das Schaufenster aus. So fielen ihm rund 1.000 Brillen in die Hände, auch fünf Computer verschmähte der dreiste Dieb nicht. Der Wert des Diebesguts dürfte nach einer ersten Schätzung im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

Täterbeschreibung durch Kameraufnahmen
Der Kripo Ulm wertet derzeit Aufnahmen aus, die den etwa 180 cm großen und korpulenten Einbrecher bei der Tat zeigen. Der Mann hat dunkle Augenbrauen, einen Oberlippenbart und eine spitze Nase. Bei der Tat trug er eine helle Jacke mit Kapuze und Schulterklappen, eine Jeanshose mit hellem Gürtel, Schuhe mit hellem Sohlenrand sowie Wollhandschuhe mit Norwegermuster am Bund. Für den Transport der Beute benutzte der Täter Kunststoffsäcke.

Wer hat in und um den Bereich der Platzgasse verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
Die Kriminalpolizei Ulm hofft bei ihren Ermittlungen aber auch auf die Auswertung der Spuren vom Tatort sowie auf Zeugenhinweise. Wem in der Nacht zum Sonntag in der Platzgasse oder deren Umgebung Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann, der wird gebeten, sich unter Tel. 0731 / 1880 mit der Kriminalpolizei Ulm in Verbindung zu setzen.

Nachrichten und Aktuelles aus der Region Bayerisch Schwaben.

BSAktuell – Bayerisch Schwaben Aktuell

Anzeige
x

Check Also

Gyrocopter Flugschrauber0

Neenstetten / Breitingen: Unfall mit Tragschrauber – rund 90.000 Euro Schaden

Zum Glück nur leicht verletzt wurden am 21.09.2019 die beiden Insassen eines Tragschraubers bei Neenstetten. Ein Rotorblatt hatte Bodenkontakt, weshalb das Fluggerät umstürzte. Ein 55- ...

Motorradunfall Helm

Biker kommt bei Schelklingen von der Fahrbahn ab

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer zu, als er am 21.09.2019, gegen 16.45 Uhr, nach einem Überholvorgang bei Schelklingen verunglückte. Wie die Polizei mitteilte, war ...