Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » THANNHAUSEN – Radler oder fährt gegen parkenden PKW und flüchtet – Heckscheibe geborsten
Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht
Symbolbild: Mario Obeser

THANNHAUSEN – Radler oder fährt gegen parkenden PKW und flüchtet – Heckscheibe geborsten

Mit ordendlicher Geschwindigkeit dürfte ein Radler, oder sonstiger Zweiradfahrer unterwegs gewesen sein, als er gegen einen parkenden PKW gefahren und geflüchtet ist.
In der Nacht zum 01.03.13 fiel in der Edelstetter Straße ein geparkter Pkw auf, bei dem die Heckschreibe geborsten war. Die Spurensicherung ergab, dass vermutlich ein Fahrradfahrer gegen den Pkw geprallt war und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. In unmittelbarer Nähe des Pkw lag nämlich ein Befestigungsclip wie er für Fahrradcomputer verwendet wird. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Nachrichten und Aktuelles aus der Region Bayerisch Schwaben.

BSAktuell – Bayerisch Schwaben Aktuell

Anzeige
x

Check Also

Thannhausen: Beim Ausparken gegen Geldtransporter gestoßen

Binnen zwei Stunden ereigneten sich am gestrigen Samstag, den 02.11.2019, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Thannhausen, zwei Verkehrsunfälle beim rückwärts Ausparken. Gegen 10.05 Uhr ...

Ziemetshausen: Unbekannter bricht in Recycling-Anlage ein

Zwischen dem 31.10.2019, 16.00 Uhr und dem 02.11.2019, 06.50 Uhr hebelte ein Täter die Eingangstüre zum Büro einer Recycling-Anlage in der Vogelburgstraße in Ziemetshausen auf. ...