Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » BURTENBACH / OBERWALDBACH – 17 Jähriger flüchtet vor der Polizei

BURTENBACH / OBERWALDBACH – 17 Jähriger flüchtet vor der Polizei

Ein Jugendlicher versuchte zunächst zu flüchten, die Polizei fasste ihn dennoch.
20120625-192410.jpgAm 14.04.2013 um 00:10 Uhr fiel einer Polizeistreife in Oberwaldbach ein Kleinkraftradfahrer dadurch auf, dass er bei Erkennen der Streife stark beschleunigte. Um sich einer Kontrolle zu entziehen, flüchtete dieser, zum Teil über Feldwege, bis zur Golfplatzanlage nach Klingenburg, wo er gestellt werden konnte. Seine Geschwindigkeit betrug teilweise mehr als 100 km/h. Der 17-jährige ist nur im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung (bis 25 km/h).

Das Kleinkraftrad wurde sichergestellt und wird auf technische Veränderungen untersucht, die das Erreichen einer solchen Geschwindigkeit ermöglichen.

Nachrichten und Aktuelles aus der Region Bayerisch Schwaben.

BSAktuell – Bayerisch Schwaben Aktuell

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Röfingen: Unfallflucht auf Parkplatz einer Gaststätte

Am 13.11.2019, vormittags,  ereignete sich auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Augsburger Straße in Röfingen ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein abgestellter grauer Daimler-Benz ...

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...