Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Mann schlägt Frau auf offener Strasse ins Gesicht
.jpg
Symbolbild: Mario Obeser

NEU-ULM – Mann schlägt Frau auf offener Strasse ins Gesicht

Ein Mann hat in Neu-Ulm auf offener Strasse eine Frau mehrmals ins Gesicht geschlagen und flüchtete anschließend.
Eine 55-jährige Frau wurde gestern Abend von einem 36-jährigen Mann in der Geschwister-Scholl-Straße mehrfach mit der Hand ins Gesicht geschlagen. Die Frau war dem ehemaligen Bekannten zufällig an der Bushaltestelle begegnet. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung begann der Mann die Frau zuerst verbal zu bedrohen. Als diese daraufhin zu Fuß flüchtete, rannte er ihr hinterher, hielt sie fest und schlug mehrfach auf sie ein. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Bei Eintreffen der Polizeistreife war der Täter bereits geflüchtet.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige