Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM / REUTTI – Per Haftbefehl gesuchter gerät in Verkehrskontrolle

NEU-ULM / REUTTI – Per Haftbefehl gesuchter gerät in Verkehrskontrolle

Wegen nicht beglichener Forderungen klickten in Reutti bei einer Verkehrskontrolle die Handschellen.
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde gestern Abend ein 37-jähriger Autofahrer von einer Polizeistreife in Reutti kontrolliert. Bei einer Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Offenbar hatte er in der Vergangenheit seine Strafen in Höhe von 500 Euro nicht bezahlt. Nachdem er die offenen Beträge nicht begleichen konnte, wurde er verhaftet.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige
x

Check Also

Betrunken Autofahrer

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen. ...

Polizeirätin Michaela Baschwitz bei LR Freudenberger 09.09.2019

Neu-Ulm: Neue Polizeichefin und Stellvertreter zu Besuch beim Landrat

Polizeirätin Michaela Baschwitz und ihr Stellvertreter Polizeihauptkommisar Thomas Merk waren beim Landrat des Kreises Neu-Ulm Thorsten Freudenberger zu Gast. „Mein Traum war schon immer, Dienststellenleiterin ...