Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Mofafahrerin

NEU-ULM – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Mofafahrerin

Gestern Nachmittag, 24.06.2013 um kurz nach 14.30 Uhr, streifte ein Pkw-Fahrer während des Überholvorgangs eine Mofafahrerin in der Augsburger Straße mit seinem Außenspiegel. Die in gleicher Fahrtrichtung unterwegs fahrende 17-jährige Mofafahrerin kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht. Aufgrund der erlittenen Verletzungen wurde die 17 Jährige durch den Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 1.300 Euro.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Notarzt

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart. Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten ...

Baden Badesee

Neu-Ulm: Junge unberechtigte Badegäste zur Anzeige gebracht

Am gestrigen Dienstag, dem 18.06.2019, wurden insgesamt sieben unberechtigte Personen in Freizeitbädern angetroffen. Kurz nach 15.00 Uhr wechselten zwei männliche Badegäste, im Alter von 15 ...