Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » Banküberfall in Oberelchingen – Fahndungsaufruf der Polizei
Fahndung Pol Hinweise
Symbolfoto: Mario Obeser

Banküberfall in Oberelchingen – Fahndungsaufruf der Polizei

Nach einem Banküberfall mit Schusswaffe in Oberelchingen (Kreis Neu-Ulm) bittet die Polizei um eine Öffentlichkeitsfahndung mit einer Täterbeschreibung.
Gegen 15.00 Uhr betrat ein maskierter Täter das Geldinstitut und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Aushändigung von Bargeld. Während sich die 39-jährige Bankangestellte auf den Boden legen musste, händigte ihr 36-jähriger Kollege Bargeld in niedriger fünfstelliger Höhe aus. Kunden befanden sich zum Zeitpunkt des Überfalls nicht in der Bank, die Angestellten wurden nicht verletzt.
Nach ersten Erkenntnissen flüchtete der Mann mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung.

Er wird wie folgt beschrieben:
Ca. 180 cm groß, etwa 40-50 Jahre alt, sprach deutsch mit ausländischem Akzent, bekleidet mit kurzer dunkler (vermutlich schwarzer) Radlerhose, weißen Sportschuhen und weißen Socken, schwarzer langärmliger Oberjacke mit auffällig hellen Streifen seitlich auf den Armen, grüner Gesichtsmaske, schwarzer Rucksack

Achtung! Der Täter ist mit einer Schusswaffe bewaffnet! Nicht an die Person herantreten!

Eine großangelegte Fahndung mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, Personensuchhunden und Polizeikräften aus Baden-Württemberg verlief bislang ergebnislos.
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm hat die Ermittlungen übernommen, welche Zeugenhinweise unter Tel. 0731/80130 entgegennimmt.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Illertissen/A7: Betrunkener Fahrer eines Kleintransporters flüchtet

In der Nacht auf den 20.07.2019 fuhr der betrunkene 46-jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit Schlangenlinien auf der A7 Richtung Norden. Dies führte zu einer sehr ...

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Traktorbrand auf der Staatstraße bei Breitenbrunn

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing ein gut zehn Jahre alter Traktor auf der Staatsstraße zwischen Korb und Breitenbrunn unterhalb der Fahrerkabine plötzlich Feuer. Der 45-jährige ...