Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » OBERALLGÄU – 23 Jährige Frau aus Hotel in Immenstadt vermisst – Die Vermisste wurde tot aufgefunden

OBERALLGÄU – 23 Jährige Frau aus Hotel in Immenstadt vermisst – Die Vermisste wurde tot aufgefunden

UPDATE – Die Vermisste wurde leider tot aufgefunden. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus: Hier lesen Sie mehr.

Seit Donnerstagnachmittag, 12.09.2013, sucht die Polizei nach einer 23-jährigen Frau aus Israel. Die junge Frau war Gast in einem Immenstädter Hotel und in der Region unterwegs. Ein Unglückfall kann nicht ausgeschlossen werden.

Verantwortliche des Hotels hatten die Polizei am Donnerstag informiert, dass seit Dienstag ein Gast abgängig sei. Die 23 Jährige hatte sich seit Montag, 09.09.2013 in dem Hotel aufgehalten und hätte eigentlich am 12.09.2013 abreisen wollen. Nachdem sie zuletzt am Dienstagmorgen beim Frühstück gesehen worden war, entschieden sich die Mitarbeiter des Hotels am Donnerstag die Polizei zu verständigen. Nachdem sie angegeben hatte am Dienstag in Richtung Nebelhorn nach Oberstdorf bzw. ans Söllereck zu wollen, wurde zunächst in diesem Bereich die Fahndung intensiviert.

Zwischenzeitlich gilt es aber als gesichert, dass sich die Vermisste am Mittwochnachmittag im Bereich des Kemptener Naturfreundehauses (größere Berghütte in der Nähe von Immenstadt) aufgehalten hat. Dort war in sie in Begleitung zweier junger Männer und einer jungen Frau gesehen worden. Von dort aus sei die Gruppe in Richtung Bärenfalle/Alpsee-Coaster aufgebrochen. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass die junge Frau mit hoher Wahrscheinlichkeit noch im Bereich des Alpsee-Coasters war. Ein Mitarbeiter am Einstieg will die Frau erkannt haben. Danach verliert sich die Spur der jungen Frau.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Vermisste in eine hilflose Lage geraten ist. Die Polizei wendet sich deshalb an die Öffentlichkeit und bittet um Hinweise.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

 

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Mindelheim: Mehrere Kleinunfälle mit rund 10.000 Euro Gesamtschaden

Im Lauf des 13.11.2019 musste die Polizei Mindelheim zusätzlich noch sieben sogenannte Kleinunfälle aufnehmen. Die Unfälle ereigneten sich auf das gesamte Schutzgebiet der Polizeiinspektion Mindelheim ...

Hochfeld: Identität des im Unfallwrack verstorbenen Autodiebes ist geklärt

In Hochfeld, im Kreis Augsburg, verursachte ein bislang unbekannter Mann einen Verkehrsunfall mit einem gestohlenen Pkw und verbrannte im Unfallfahrzeug. Identität konnte geklärt werden. Ein ...