Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » LAUINGEN – Höherer Sachschaden und leichte Verletzungen bei Auffahrunfall
BSAktuell.de Nachrichten aus der Region Bayerisch Schwaben. Bayerisch Schwaben Aktuell
Symbolfoto: Mario Obeser

LAUINGEN – Höherer Sachschaden und leichte Verletzungen bei Auffahrunfall

Ein höherer Sachsachen und leichte Verletzungen als Ursache eines Auffahrunfalles beim Kreisverkehr.
Am Freitag, 13.09.213 gegen 17:00 Uhr musste ein 43-jähriger Pkw-Lenker beim Kreisverkehr in Lauingen an der B16 verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin verkannte die Situation und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wobei ein Gesamtschaden von ca. 12.000,- Euro entstand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der 43-jährige Fahrer wurde mit Rückenschmerzen ins Krankenhaus eingeliefert.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige