Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » KLEINKÖTZ – Bürocontainer aufgebrochen
BSAktuell

KLEINKÖTZ – Bürocontainer aufgebrochen

Im Zeitraum von 16.09.13, 19.00 Uhr bis 17.09.13, 07.30 Uhr, gelangten unbekannte Täter auf ein größtenteils abgesperrtes Privatgelände, auf dem eine Containeranlage aufgebaut ist, die als Büroräume genutzt werden. Zunächst wurde versucht, ein Fenster auf der Südseite aufzuhebeln, was jedoch misslang. Anschließend wurde der Bewegungsmelder einer Eingangsbeleuchtung zerschlagen und die darunter befindliche Metalltüre aufgehebelt. Nach Durchsuchung verschiedener Schränke wurden ein Laptop und Bargeld im Gesamtwert von 570 Euro entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

 

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht

Günzburg: Pkw auf Parkplatz angefahren und stark beschädigt – Unfallflucht

Um circa 02.30 Uhr, am 15.09.2019, wurde ein Pkw einer 20-Jährigen, welcher auf einem Parkplatz in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt war, angefahren. Der Unfallverursacher hinterließ am ...

Betrunken Autofahrer

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen. ...