Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » SENDEN / AY – Brand durch vergessenes Essen
Bsaktuell
Symbolfoto: Mario Obeser

SENDEN / AY – Brand durch vergessenes Essen

Sachschaden und ein verletzter Mann bei Wohnungsbrand in Senden/Ay.
Bei einem Wohnungsbrand in Senden, Ortsteil Ay ist gestern, 13.10.2013, gegen 17:29 Uhr ein 34 Jahre alter ungarischer Staatsangehöriger leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst musste die Person in die Donau-Klinik Neu-Ulm einliefern. Der Küchenbrand in dem Mehrfamilienhaus ist wohl durch vergessenes Essen auf der Kochstelle entstanden. Die Freiwillige Feuerwehr Senden hatte den Brand, bei dem ein Sachschaden von rund 10.000.- Euro entstanden ist, schnell unter Kontrolle, so dass die weiteren Bewohner des Anwesens unverletzt geblieben sind. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Polizeistation Senden geführt.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

 

Anzeige
x

Check Also

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Günzburg/Neu-Ulm: Vorsicht! Aktuell rufen wieder Betrüger an – Senioren im Fokus

Eilige Informationsmeldung der Polizei für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm, insbesondere für die Regionen in und um die Städte Günzburg und Neu-Ulm. Die Vorgehensweise ist ...

Badesee Vöhringen-Illerzell

Kreis Neu-Ulm: Die neun EU-Badeseen haben „ausgezeichnete“ Badegewässerqualität

Die neun EU-Badeseen im Landkreis Neu-Ulm werden regelmäßig vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beprobt. Kostenlos kann man sich in den acht EU-Badgewässern im Landkreis Neu-Ulm erfrischen. Der ...