Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » OXENBRONN – Versuchter Einbruch im Lärchenweg
Polizei, BSAktuell, bayerisch Schwaben Aktuell,
Symbolbild: Mario Obeser

OXENBRONN – Versuchter Einbruch im Lärchenweg

Ein versuchter Einbruch in ein Wohnhaus wurde in Oxenbronn im Lärchenweg entdeckt.
Bisher unbekannter Täter versuchte in der Zeit zwischen 30.09.2013 und 11.10.2013 vergeblich, die Terrassentüre eines Einfamilienhauses im Lärchenweg, im Ortsteil Oxenbronn, aufzuhebeln. Der hierbei entstandene Sachschaden an der Terrassentüre beläuft sich auf ca. 300 Euro.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug Motorhaube

Ellzee: Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Am 23.04.2019 kam es in Ellzee zu einem Verkehrsunfall, der an beiden Fahrzeugen einen hohen Sachschaden verursachte. Eine Pkw-Fahrerin musste gestern Vormittag von der Rothenstraße ...

Dachschild eines Fahrschulautos

Bibertal: Fahrschülerin überschlägt sich mit Motorrad

Während einer Fahrstunde kam es am 20.04.2019 zwischen Rieden und Kissendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich die Fahrschülerin verletzte. Gegen 14.30 Uhr, befuhr eine ...