Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » OXENBRONN – Versuchter Einbruch im Lärchenweg
Polizei, BSAktuell, bayerisch Schwaben Aktuell,
Symbolbild: Mario Obeser

OXENBRONN – Versuchter Einbruch im Lärchenweg

Ein versuchter Einbruch in ein Wohnhaus wurde in Oxenbronn im Lärchenweg entdeckt.
Bisher unbekannter Täter versuchte in der Zeit zwischen 30.09.2013 und 11.10.2013 vergeblich, die Terrassentüre eines Einfamilienhauses im Lärchenweg, im Ortsteil Oxenbronn, aufzuhebeln. Der hierbei entstandene Sachschaden an der Terrassentüre beläuft sich auf ca. 300 Euro.

bsaktuell.de, Aktuelles aus Bayerisch Schwaben

Bayerisch-Schwaben-Aktuell | www.bsaktuell.de

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Waldstetten: Vandalen auf dem Friedhof

In der Nacht von Freitag, 13.09.2019, auf Samstag,14.09.2019, wurden auf dem Friedhof in Waldstetten mehrere Gräber beschädigt. Dabei wurden vom bislang unbekannten Täter an diversen ...

Polizeifahrzeug 110

Kleinkötz: Beim Abbiegen auf die Hauptstraße Pkw übersehen

Am 13.09.2019 war es in Kleinkötz zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen gekommen, welcher höheren Sachschaden forderte. Um 10.05 Uhr befuhr ein Mann mit seinem ...