Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » GÜNZBURG – Kochplatte auf Herd beginnt zu schmoren
BrandGuenzburgPrarkstrasseam...

GÜNZBURG – Kochplatte auf Herd beginnt zu schmoren

Einsatzkräfte wurden am Sonntagnachmittag, 27.10.2013, in die Parkstraße in Günzburg, zu einem gemeldeten Brand in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.
Eine Streife der Polizei Günzburg, die Feuerwehr Günzburg und der Rettungsdienst des BRK, rückten gegen 14:35 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Parkstraße aus. Vor Ort stellten diese dann glücklicherweise nur eine schmorende und rauchende mobile Herdplatte im 3. Stock des Mehrfamilienhauses fest. Diese stand auf dem Kochfeld eines Herdes in der Küche, welches eingeschaltet war. Neben der defekten mobilen Herdplatte und der leicht verrußten Küche im Bereich der Platte entstand kein weiterer Schaden am Gebäude. Eine Person wurde vom Bayerischen Roten Kreuz gesichtet, musste aber nicht weiter behandelt werden.
Nach der Belüftung des Treppenhauses und der Wohnung konnten die Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder abrücken. Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg war mit 6 Fahrzeugen vor Ort. Der Rettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und zwei Rettungswagen.
[wowslider id="75"]

BSAktuell APP, APP-Store BSAktuell,

BSAktuell auch als APP für das Smartphone verfügbar.

Anzeige