Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » ILLERTISSEN – PKW-Lenker fährt gegen Rad – verletzt Radfahrer und flüchtet
.jpg

ILLERTISSEN – PKW-Lenker fährt gegen Rad – verletzt Radfahrer und flüchtet

Durch weiterfahren wollte sich ein PKW-Lenker aus seiner Verantwortung stehlen.
Ein 44-jähriger Radfahrer befuhr am Donnerstag, gegen 15.20 Uhr, den linken Radweg in der Dietenheimer Straße stadteinwärts. An der Einmündung zur Bahnhofstraße streifte ihn ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Illertissen am Hinterrad. Der Radfahrer musste sich mit dem linken Fuß abstützen und knickte hierbei um. Er verletzte sich am Sprunggelenk. Der Pkw – Fahrer fuhr weiter. Da sich der Geschädigte das Kennzeichen merkte, konnte der Pkw – Fahrer ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und fahrlässiger Körperverletzung.

BSAktuell APP, APP-Store BSAktuell,

BSAktuell auch als APP für das Smartphone verfügbar.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Vöhringen: Radler fällt durch Fahrweise auf

Am Samstagabend, den 24.08.2019, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Ulmer Straße ein Fahrradfahrer mit einer unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ...

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Vöhringen: Autofahrer ohne Führerschein unter Drogeneinfluss

In der Samstagnacht, den 24.08.2019, führten Beamte der Polizei Illertissen eine Verkehrskontrolle im Bereich der Vöhringer Straße durch. Bei einem 27-jährigen Pkw-Fahrer stellten die Beamten ...