Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » A8 / LEIPHEIM – Gefährliches Überholmanöver unter Drogeneinfluss
Bsaktuell.de, Nachrichten, Bayerisch Schwaben Aktuell

A8 / LEIPHEIM – Gefährliches Überholmanöver unter Drogeneinfluss

Mit einem gefährliches Überholmanöver auf der A8, Höhe Leipheim, weckte ein Fahrzeuglenker, am 05.11.2013, das Interesse einer Polizeistreife.
Gestern in den frühen Nachmittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf der BAB A8 im Bereich Leipheim ein sog. Sprinter (3,5 t) mit belgischer Zulassung auf. Dieser gefährdete bei einem waghalsigen Überholmanöver einen ebenfalls in Richtung München befindlichen Pkw erheblich. Der Fahrzeugführer des Sprinters konnte im Anschluss auf den Parkplatz der Tank- und Rastanlage bei Leipheim gelotst und angehalten werden.

THC Test positiv
Ein Drogentest verlief bei dem Mann, einem 35-jährigen belgischen Staatsbürger mit Wohnsitz in Belgien, im Hinblick auf THC positiv. Die Beamten veranlassten deshalb eine Blutentnahme. Für das zu erwartende Strafverfahren wegen Gefährung des Straßenverkehrs musste der Pkw-Lenker eine Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren Hundert Euro hinterlegen. Sein Beifahrer war jedoch in der Lage, die Weiterfahrt nach München fortzusetzen.

BSAktuell APP, APP-Store BSAktuell,

BSAktuell auch als APP für das Smartphone verfügbar.

 

Anzeige
x

Check Also

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...

Kennzeichen entstempelt

Günzburg/A8: Kennzeichenmissbrauch bei Kontrolle festgestellt

Beamte der Grenzpolizei Pfronten kontrollierten einen montenegrinischen Staatsbürger, der mit einem französischen Fahrzeug auf der Autobahn 8 bei Günzburg unterwegs war. Hierbei wurde festgestellt, dass ...