Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » HERETSRIED – Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Kleintransporter
BSAktuell

HERETSRIED – Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Kleintransporter

Am Dienstag, den 07.01.2014, um 09:55 Uhr, übersah der 38-jähriger Fahrer eines Kleintransporters, beim Einbiegen vom Eichweg in die Augsburger Straße, eine vorfahrtsberechtigte, 55-jährige PKW Fahrerin, welche aus Lauterbrunn kam. Bei der Kollision der Fahrzeuge erlitt die Frau einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Wertingen gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Blechschaden in Höhe von circa 7500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Heretsried unterstützte bei der Absperrung und Säuberung der Fahrbahn.

 

Anzeige
x

Check Also

Smartphone

Zusmarshausen: Vergessenes Smartphone von der Grenzpolizei aufgefunden

Ein auf einer Tankstellentoilette in Zusmarshausen vergessenes Smartphone war nicht mehr da. Wenig später wurde es wieder „gefunden“ in einem Lastwagen. Ein 43-jähriger Mann aus ...

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Jettingen-Scheppach/A8: Kleintransporter verursacht Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Bei einem Unfall, am 14.05.2019 auf der A 8, wurde eine 40-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Den Sachschaden dabei gibt die Autobahnpolizei Günzburg mit rund 58.000 ...