Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » HERETSRIED – Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Kleintransporter
BSAktuell

HERETSRIED – Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Kleintransporter

Am Dienstag, den 07.01.2014, um 09:55 Uhr, übersah der 38-jähriger Fahrer eines Kleintransporters, beim Einbiegen vom Eichweg in die Augsburger Straße, eine vorfahrtsberechtigte, 55-jährige PKW Fahrerin, welche aus Lauterbrunn kam. Bei der Kollision der Fahrzeuge erlitt die Frau einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Wertingen gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Blechschaden in Höhe von circa 7500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Heretsried unterstützte bei der Absperrung und Säuberung der Fahrbahn.

 

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeikontrolle Lenkzeit

Zusmarshausen/A8: Lkw-Fahrer über 18 Stunden am Steuer

Am 22.03.2019, gegen 04.30 Uhr, fiel einer Streife der Autobahnpolizei ein Sattelzug auf, der auf der A8 Höhe Zusmarshausen in Schlangenlinien fuhr und dabei auch ...

Motorsäge

Kreis Augsburg und Umland: Sturmtief „Eberhard“ in der Region

Das für den 10.03.2019 angekündigte Sturmtief hat auch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei in der Region beschäftigt und hierbei für einige Einsätze bis kurz ...