Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » DORNSTADT – Einbrecher hat ein Objektiv entwendet
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

DORNSTADT – Einbrecher hat ein Objektiv entwendet

Ein Teil einer Kamera war vermutlich die einzige Beute eines Unbekannten am Montag in Dornstadt.
Die Einbrecher schlich sich zwischen 06.20 Uhr und 16.10 Uhr auf ein Grundstück Am Schraiberg im Ortsteil Tomerdingen. Dort schlug er eine Scheibe ein. Der Dieb entriegelte die Fenstertür und durchsuchte anschließend das Mobiliar. Das Ojektiv zur Kamera des Hausbewohners war wohl die einzige Beute, die der Unbekannte machte.

Als die Bewohner am Nachmittag zurückkamen, entdeckten sie die Tat und verständigten sofort die Polizei. Der Polizeiposten Dornstadt (Tel. 07348/96790) ermittelt jetzt wegen schwerem Diebstahl. Dabei hoffen die Ermittler auch auf das Ergebnis der Spurensicherung, die Kriminaltechniker durchführten.

Anzeige