Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » FRISTINGEN – Auffahrunfall auf der ST2030
Obeser,Verkehrsunfall,BSAktuell,SchwabenAktuell,NachrichtenausBayerisch Schwaben,
Symbolfoto: Mario Obeser

FRISTINGEN – Auffahrunfall auf der ST2030

Ein PKW-Fahrer fährt auf der ST2030 bei Fristingen auf ein stehendes Gespann auf.
Am 19.05.2014, gegen 16:00 Uhr befuhr ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw, an dem er einen Anhänger mitführte, die Staatsstraße 2030, von Dillingen kommend, in Richtung Kicklingen. Bei km 3,5 wollte er nach links in einen Feldweg abbiegen und musste wegen Gegenverkehr anhalten. Ein 46-jähriger Mann aus Dillingen, der mit seinem Pkw in die gleiche Richtung fuhr, übersah das anhaltenden Gespann und fuhr auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Anzeige