Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » BURGAU – Ein Verkehrsteilnehmer in zwei Unfälle verwickelt
Polizei, Bsaktuell, Nachrichten, bsaktuell.de
Symbolfoto: Mario Obeser

BURGAU – Ein Verkehrsteilnehmer in zwei Unfälle verwickelt

LKW-Fahrer vom Pech verfolgt – Innerhalb von einer Dreiviertelstunde war gestern der gleiche Verkehrsteilnehmer an zwei Unfällen, die sich an fast der gleichen Stelle ereigneten beteiligt.
Gegen 07:00 Uhr fuhr der 28-Jährige in der Egerländerstraße in Burgau mit seiner Sattelzugmaschine in östliche Richtung. Beim Ausbiegen in die Industriestraße streifte er mit seinem Auflieger einen in der Egerländer Straße geparkten Transporter. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro. Als der 28-Jährige seine Fahrt auf der Industriestraße in Richtung Gewerbegebiet fortsetzte, kam es im Begegnungsverkehr mit einem entgegenkommenden Bus erneut zu einem Unfall. Beide Fahrzeuge streiften sich an den Außenspiegeln. Der entstandene Schaden beträgt ca. 250 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...