Bagger bei Schretzheim aufgebrochen

Ein Unbekannter Täter hatte bei Schretzheim einen Bagger aufgebrochen und wollte damit offensichtlich wegfahren.
Zwischen dem 23.05.2014 und dem 26.05.2014 brach ein unbekannter Täter an einem Bagger, der an der Brückenbaustelle zwischen Schretzheim und Mörslingen abgestellt war, die Tür zur Fahrerkabine auf. Anschließend versuchte er, vermutlich mit einem Schraubenzieher, den Bagger zu starten. Das gelang nicht. Allerdings wurde bei dem Versuch das Zündschloss komplett zerstört. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat