Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Anhängerachsen und weiteres aus Werkstatt in Waldstetten entwendet
BSAktuell,Blaulicht,Polizei News,Bayerisch Schwaben Aktuell,NachrichtenSchwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Anhängerachsen und weiteres aus Werkstatt in Waldstetten entwendet

Bei einem Einbruch am vergangenem Wochenende wurden diverse Gegenstände aus einer Werkstatt in Waldstetten, im Kreis Günzburg, entwendet.
Ein unbekannter Täter gelang in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach Aufzwicken eines Vorhängeschlosses in eine Kfz-Werkstatt in der Hauptstraße und entwendete vier Anhängerachsen sowie vier Reifen mit Felgen. Im Anschluss daran wurden aus einem Spind, dessen Vorhängeschloss ebenfalls aufgezwickt worden war, mehrere Stangen Zigaretten und Bargeld entwendet. Aus einem weiteren Raum nahm der Täter ein originalverpacktes Fernsehgerät der Marke Samsung unerlaubt an sich. Der Versuch, einen Stahlschrank aufzuhebeln, misslang. Der Beuteschaden beträgt mehrere tausend Euro, der Sachschaden ca. 200 Euro.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Günzburg, Tel.: 08221/919-0.

Anzeige