Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Motorradfahrer verunglückt bei Ingstetten tödlich
Tödlicher Motorradunfall, Unfall, Ingstetten, Roggenburg, Bsaktuell, Nachrichten, Robert Weiss, Feuerwehr
Foto: Robert Weiss

Motorradfahrer verunglückt bei Ingstetten tödlich

Am heutigen Nachmittag verunglückte ein Motorradfahrer aus Neu-Ulm auf der ST 2019 in Ingstetten (Roggenburg) im Kreis Neu-Ulm tödlich.
Am 19.06.2014 gegen 14:55 Uhr war ein 34-jähriger Neu-Ulmer mit seinem Motorrad auf der Staatsstraße 2019 am Ortsausgang von Ingstetten in Fahrtrichtung Krumbach unterwegs. Nachdem der Biker zwei Autos überholt hatte, kam er offensichtlich beim Wiedereinscheren, ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab, stürzt und rutsche eine bewachsene Böschung hinunter.
Der Fahrer verstarb, trotz Wiederbelebungsmaßnahmen durch Ersthelfer und des Notarztes, noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen.
Die Fahrbahn musste über mehrere Stunden gesperrt werden. Neben der Feuerwehr waren weiter der Rettungsdienst mit Notarzt und Rettungswagen, sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Tödlicher Motorradunfall, Unfall, Ingstetten, Roggenburg, Bsaktuell, Nachrichten, Robert Weiss, Feuerwehr

Foto: Robert Weiss

KFZ Kredit bekommen über auxmoney.com

Anzeige