Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Seniorin wirft Steine auf Kind
Top Nachrichten,Bsaktuell,Nachrichten,Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Seniorin wirft Steine auf Kind

Ihre Erziehung vergaß vergangenen Samstag wohl eine Seniorin in Vöhringen, die Steine auf ein Kind warf, weil es vor dem Haus spielte.
Ein seit längerem bestehender Nachbarschaftsstreit zwischen einer 77-jährigen Frau und ihrer 30-jährigen Nachbarin gipfelte am Samstag, 09.08.2014 gegen 14.00 Uhr, darin, dass die ältere Dame auf das 7-jährige Kind ihrer Kontrahentin Steine geworfen hat. Das Mädchen hatte auf der Straße vor dem Haus gespielt, was der 77-Jährigen nicht gefallen hatte. Da die Steine jedoch ihr Ziel verfehlten, blieb das Kind glücklicherweise unverletzt. Die Steinewerferin sieht einer Strafanzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...