Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vermisste Mädchen in der Region? – Vermisste in Ulm aufgegriffen
Bsaktuell
Diese Fahnung hat sich erledigt. - Vielen dank für das "Augen offen halten" und das fleisige Teilen des Beitrages in den sozialen Netzwerken.

Vermisste Mädchen in der Region? – Vermisste in Ulm aufgegriffen

Update 18.08.2014 – 11:06 Uhr:
Vermisste Mädchen aus Hallbergmoos in Ulm aufgegriffen:
Die beiden seit 26.07.2014 aus einer Jugendhilfeeinrichtung abgängigen Mädchen sind wohlbehalten am vergangenen Freitag, 15.08.14, in Ulm aufgefunden worden.
Polizeibeamte hatten die Vermissten am Freitag, gegen 18.30 Uhr im Stadtgebiet von Ulm aufgegriffen. Die beiden Mädchen waren wohlauf und wurden zwischenzeitlich in die Jugendhilfeeinrichtung in Hallbergmoos zurück gebracht.

BSAktuell.de bedankt sich bei allen Lesern für das Lesen der Öffentlichkeitsfandung und das fleißige Teilen in sozialen Netzwerken.

Fotos und Namen der vermissten wurden entfernt.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...