Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Brennender Traktor gelöscht
Feuerwehr Ichenhausen, Obeser, Bayerisch schwaben aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Brennender Traktor gelöscht

Mehrere Feuerwehren wurden zu einem brennenden Traktor nach Waldstetten bei Ichenhausen gerufen.
Am 18.08.2014, gegen 15.20 Uhr, geriet ein 48 Jahre alter Traktor auf einem Feld in Brand, welcher durch die Feuerwehren Ichenhausen, Waldstetten und Autenried gelöscht werden konnte. Ursächlich hierfür war vermutlich ein technischer Defekt. Minimal ausgelaufenes Traktorenöl wurde von den Feuerwehren entfernt. Am Traktor entstand Totalschaden.

Werbung auf BSAktuell

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Wappen blau

Memmingen: Autoteilediebe richten hohen Sach- und Beuteschaden an

Zwischen Samstag, den 13.07.2019, 14.00 Uhr und Montag, den 15.07.2019, 07.00 Uhr wurden bei einem Autohaus in der Europastraße 13 Fahrzeuge aufgebrochen und die Scheiben ...

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Untermarchtal: Alkoholisierter Fahrer rammt in Gegenverkehr

Zwei Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Sonntag, den 14.07.2019, in Untermarchtal. Gegen 18.15 Uhr fuhr ein VW in ...