Home » Allgemein » Illertisser Hausbesitzer bei Dachdeckerarbeiten abgestürzt
BSAktuell, Nachrichten, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Illertisser Hausbesitzer bei Dachdeckerarbeiten abgestürzt

Ein Hausbesitzer in Illertissen – Jedesheim führte an seinem Dach arbeiten aus und stürzte dabei trotz Fangnetz ab.
Am Montag, 18.08.14, 15.30 Uhr, stürzte ein 63-jähriger Hauseigentümer und Bauherr während Dachdeckungsarbeiten ohne Fremdeinwirkung vom Dach seines Hauses. Ein ordnungsgemäß aufgestelltes Baugerüst mit Fangnetz konnte den Absturz aus etwa zwei Meter Höhe nicht verhindern. Der Mann musste mit Verdacht auf Frakturen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Anzeige