Home » Allgemein » Sachbeschädigung an einem Kalb
Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Sachbeschädigung an einem Kalb

Mobel Kalb die Beine abgeschlagen in Bissingen

Foto: Polizei

Wer hat dem Modell-Kalb in Bissingen die Füße abgeschlagen? – Polizei sucht Hinweise.
Von einem unbekannten Täter wurden in der Zeit zwischen Samstag, 23.08. und Montag, 25.08.2014, auf dem Wanderweg „Kesseltaler Landwirtschaftserlebnis“ bei Unterbissingen, einem Modell-Kalb in einem „Kälber-Iglu“ mutwillig die Füße abgeschlagen. Dadurch entstand ein Schaden von ca. 250 Euro. Von der Marktgemeinde Bissingen wurde Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.
Die Polizeiinspektion Dillingen hittet hierzu unter Tel. 09071/56-210 um Zeugenhinweise.

Anzeige