Home » Allgemein » VG Ziemetshausen richtet Spendenkonto für Familie ein
Spendenaktion Ziemetshausen

VG Ziemetshausen richtet Spendenkonto für Familie ein

Die Verwaltungsbemeinschaft (VG) Ziemetshausen möchte der vom schlimmen Brand in Ziemetshausen betroffenen Familie Hormaier helfen und bittet Hilfsbereite um Geldspenden auf die Konten der VG. Wir unterstützen die Aktion und bitten Sie um eine Geldspende.

Zum Hintergrund und dem aktuellen Informationsstand
Ein Brand der Wohnung der Familie, am Vormittag des 22.08.2014, auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen in Ziemetshausen, forderte zunächst fünf Verletzte. Zogen sich der Vater und der zweijährige Sohn teils schwere Verletzungen zu, wurden die Mutter und die beiden drei- und sechsjärigen Geschwister lebensgefährlich verletzt.
Die Verletzungen der 3-Järigen Katharina waren derart dramatisch, dass sie noch am Abend ihren Verletzungen erlag. Bei ihrer sechsjährigen Schwester, die ebenfalls mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen worden war, zeichnet sich eine Besserung des Gesundheitszustandes ab. Sie sich diese nicht mehr in Lebensgefahr. Sowohl die Eltern als auch der zweijährige Bruder konnten zwischenzeitlich die Krankenhäuser, in die sich aufgenommen worden waren, verlassen.

Da die Familie bei dem Brand alles verloren hat und das Haus auch nicht mehr bewohnbar ist, hat die VG Ziemetshausen der Familie eine Wohnung zur Verfügung gestellt.
Der Tod der kleinen Katharina erfüllt die Familie mit großem Schmerz und tiefster Trauer. Große finanzielle Sorgen belasten die Familie zusätzlich.

Um hier etwas unterstützen zu können, bietet die VG Ziemetshausen ihre Konten an. Sie können unter der Angabe „Brand Ziemetshausen“ Geldspenden an die Familie richten. Wir werden diese weiterleiten.

Sparkasse Ziemetshausen:
BIC: BYLADEM1GZK      IBAN: DE94 7205 1840 0000 2000 14

Raiffeisenbank Ziemetshausen:
BIC: GENODEF1KRR       IBAN: DE90 7206 9132 0007 1116 14

Wir unterstützen diese Hilfsaktion und bitten Sie um eine Spende auf die oben angegebenen Konten. Jeden kann so ein Schicksalsschlag treffen. Helfen SIE der Familie, wenigstens die finanziellen Sorgen zu lindern.

Hier unsere bisherigen Berichte:
Bericht vom 22.08.2014 – Klick
Bericht vom 24.08.2014 – Klick

[wowslider id="158"]

Werbung auf BSAktuell

Anzeige