Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Von der Kupplung gerutscht
Bsaktuell, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Weiss

Von der Kupplung gerutscht

Auffahrunfall am 05.09.2014 in Günzburg, nachdem der Fahrer von der Kupplung rutschte.
Am 05.09.2014, um 08:40 Uhr hielt ein 74-Jähriger an der Ampelanlage Jahnstraße/Sedanstraße bei Rotlicht an. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer hielt hinter dem Fahrzeug des 74-jährigen. Hierbei rutschte er seinen Angaben nach von der Kupplung und fuhr auf seinen Vordermann auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 600 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...