Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Bei Verkehrskontrolle Alkohol gerochen
Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Bei Verkehrskontrolle Alkohol gerochen

Eine Verkehrskontrolle vergangene Nacht in Neu-Ulm, hat für den Fahrer teure Folgen.
In der vergangenen Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Neu-Ulm, in der Reuttier Straße, ein 26-jähriger Fahrzeuglenker von einer Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm einer Kontrolle unterzogen. Die Polizeibeamten konnten beim Fahrzeugführer deutlichen Alkoholgeruch vernehmen, worauf ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde und dabei ein Verstoß gegen die 0,5 Promille Grenze festgestellt werden konnte. Nach der anschließenden Blutprobe wurde gegen den Mann ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Ihn erwarten ein Bußgeld von 500 Euro, sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

Anzeige