Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Einbruch in Optikergeschäft in Steppach
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Einbruch in Optikergeschäft in Steppach

Knapp 500 Brillengestelle wurden bei einem Einbruch in Steppach, im Kreis Augsburg, entwendet.
Im Zeitraum zwischen 30.09.2014, 18.45 Uhr und 01.10.2014, 07.30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in ein Optikergeschäft in der Alten Reichsstraße ein. Über ein zuvor aufgehebeltes Fenster, bei dem der Rahmen entsprechend stark beschädigt wurde, gelangte der Einbrecher in die Verkaufsräume. Hier entwendete er dann über 460 Brillenmodelle (überwiegend Designerware und namhafte Markenhersteller), sowie ein Apple iPad, ein Samsung Tablet und Bargeld im mittleren dreistelligen Eurobereich.

Der Wert der entwendeten Brillen konnte noch nicht abschließend beziffert werden, dürfte aber im mittleren bis evtl. oberen fünfstelligen Eurobereich anzusiedeln sein. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise erbittet an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.

Werbung auf BSAktuell

Anzeige
x

Check Also

Bike Motorrad

Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt

Am 16.08.2019 führten Kräfte der Polizei Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle ...

Fahrzeug Rettungswagen

Vöhringen: Unfall wegen Krampfanfall endet noch glimpflich – über 23.000 Euro Schaden

Am Freitagnachmittag, den 16.08.2019, erlitt ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Neu-Ulm während der Fahrt einen Krampfanfall. Er fuhr hierbei die Staatstraße 2031 von Bellenberg ...