Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Einbrecher steigen in Wohnheim in Ursberg ein
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Einbrecher steigen in Wohnheim in Ursberg ein

Einbrecher stiegen am Wochenende in ein Wohnheim in Ursberg, im Kreis Günzburg, ein.
In der Nacht zum Sonntag, den 05.10.2014 gelangten unbekannte Täter nach dem Aufhebeln einer Terrassentüre in ein Wohnheim des Dominikus-Ringeisen-Werkes in der Joseph-Bernhart-Straße. Die Täter durchsuchten anschließend mehrere Zimmer und entwendeten verschiedene Gebrauchsgegenstände und Bargeld. Der Schaden beträgt ca. 1.500 Euro.

Werbung auf BSAktuell

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Grün Front

Vöhringen: 56-jährige Autofahrerin fährt auf

Strafe musste eine Autofahrerin bezahlen, nachdem es am 21.07.2019 bei Vöhringen zu einem Auffahrunfall kam. Am Sonntagabend fuhr eine 56-jährige Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße NU ...

Feuerwehr im Einsatz

Wiblingen: Stroh in landwirtschaftliche Halle in Flammen

Gegen 03.15 Uhr, am 22.07.2019, bemerkte ein Zeuge ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle in der Unterkirchberger Straße in Wiblingen und alarmierte die Feuerwehr. Nach ...