Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Versuchter Einbruchdiebstahl in Juweliergeschäft
Bsaktuell, bayerisch Schwaben, Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Versuchter Einbruchdiebstahl in Juweliergeschäft

Ein Unbekannter gingen ein Juweliergeschäft in Memmingen an – Polizei bittet um Hinweise.
Im Zeitraum vom 13.10.2014 – 18.15 Uhr und 14.10.2014 – 06.30 Uhr, schlug ein bisher unbekannter Täter in der Kramerstraße bei einem Juweliergeschäft die Schaufensterscheibe ein. Das Sicherheitsglas wurde zersplittert. Es konnte jedoch nichts entwendet werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331/1000 entgegen.

Werbung auf BSAktuell

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...

Polizeifahrzeug seitlich

Autofahrer prallt bei Unterkammlach gegen Reifen eines landwirtschaftlichen Gespannes

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am 14.10.2019 ein Autofahrer, bei einem Verkehrsunfall zwischen Unterkammlach und Bergerhausen, zu. Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem ...