Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Mit dem Aschenbecher Vereinsheimtüre beschädigt
Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Mit dem Aschenbecher Vereinsheimtüre beschädigt

In Pfaffenhofener Ortsteil Holzheim beschädigte ein Unbekannter, am 23.11.2014, die Türe eines Vereinsheims – Wollte er Einbrechen?
Gestern, in der Zeit von 02.15 Uhr bis 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Täter die Eingangstüre eines Vereinsheimes in Holzheim. Hierbei schlug der Täter mit dem vor dem Anwesen abgestellten Aschenbecher aus Metall gegen die Glasscheibe der Türe und verursachte hierbei einen Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu Tat oder Täter machen können, mögen sich bei der Polizeiinspektion Weißenhorn unter 07309/96550 melden.


Anzeige
x

Check Also

Lindau: Nach Schlägerei auf Jahrmarkt ermittelt die Kripo

Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 20.00 Uhr, kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Die Ermittlungen ...

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...