Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Oberelchingen: Fahrzeugbrand auf der Autobahn
Feuerwehr im einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberelchingen: Fahrzeugbrand auf der Autobahn

Kleinbus einer Familie beginnt auf der Autobahn zu brennen.
Glücklicherweise unverletzt konnte eine vierköpfige Familie Ihren VW Bus verlassen, nachdem er am Samstag gegen 10:20 Uhr auf der A 8 bei Oberelchingen während der Fahrt im Bereich des Motorraums zu brennen begann. Einem beherzten Lkw-Fahrer gelang es daraufhin, den Brand mit seinem Feuerlöscher erfolgreich zu bekämpfen. Am Einsatzort waren die Feuerwehren Ober- und Unterelchingen eingesetzt. Der am Fahrzeug entstandene Sachschaden wird auf circa 2.000,- Euro geschätzt.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10


Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...