Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbrecher entwenden Bargeld aus Wettbüro
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Günzburg: Einbrecher entwenden Bargeld aus Wettbüro

Einbrecher steigen in Wettbüro in Günzburg ein und entwenden Bargeld. Loch in Leichtbauwand geschlagen.
Im Zeitraum vom 11.01.15, 23.50 Uhr bis 12.01.15, 08.30 Uhr schlug ein unbekannter Täter an der sichtgeschützten Rückseite eines Motorradgeschäftes in der Bahnhofstraße eine Fensterscheibe ein und gelangte somit in den Lagerraum. Von dort schlug er ein ca. 50 x 50 cm großes Loch in eine Rigips-Trennwand und gelangte in die dahinter liegenden Räumlichkeiten eines Wettbüros. Nach Aufwuchten einer Holztüre zu einem Büroraum versuchte er in diesem den Standtresor aufzuwuchten, was jedoch misslang. Anschließend entwendete er aus einer Kassenschublade in der Theke einen größeren Bargeldbetrag. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10


Anzeige