Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Kemnat: In Einfamilienhaus eingebrochen
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Kemnat: In Einfamilienhaus eingebrochen

Ein Einbruch am 19.02.2015 in Kemnat, im Kreis Günzburg, wurde der Polizei in Burgau gemeldet.
Gestern Vormittag in dem Zeitraum zwischen 09.30 Uhr und 11.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus im Sankt-Anna-Weg ein. Anschließend durchsuchte er mehrere Zimmer und entwendete Schmuck und Bargeld im Wert von ca. 5.000 Euro. Bei dem Einbruch wurde zudem ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro verursacht. Zeugen, die Angaben zu dem Täter beziehungsweise dem Tathergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgau, Tel.: 08222/96900, in Verbindung zu setzen.




Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige