Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Exhibitionist zeigt sich Mutter mit Kind
Exhibitionist
Symbolfoto: © ArtFamily - Fotolia.com

Augsburg: Exhibitionist zeigt sich Mutter mit Kind

In Augsburg-Pfersee zeigte sich vor einer Mutter und ihrem Kind ein Exhibitionist, den nun die Polizei sucht.
Am vergangenen Freitag, am 27.02.2015 gegen 20.00 Uhr, ging eine Mutter mit ihrem achtjährigen Sohn an der Straßenbahn-Haltestelle in der Augsburger Straße vorbei, als dort ein Mann seinen Mantel öffnete und seine Männlichkeit präsentierte. Den Vorgang nahm lediglich die Mutter wahr, das Kind bekam davon offenbar nichts mit.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Sexualtäter, der wie folgt beschrieben wird, verlief ergebnislos:
Ca. 55 – 60 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, bekleidet im Landhausstil mit knielangem Lodenmantel und Lodenhut mit Krempe, beige/cremefarbene Hose, gebräunter Teint, gepflegte Erscheinung.

Hinweise bitte an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.




Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...

Rettungshubschrauber CH17

Wiggensbach: Biker nach Kollision mit Pkw lebensgefährlich verletzt

Am 20.10.2019 zog sich ein Motorradfahrer bei Wiggensbach lebensgefährliche Verletzungen zu. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die ...