Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Buttenwiesen: Fahrer eines Lieferwagen erheblich betrunken
Kein Alkohol am Steuer
Symbolfoto: © Zerbor - Fotolia.com

Buttenwiesen: Fahrer eines Lieferwagen erheblich betrunken

Wegen seiner auffälligen Fahrweise geriet ein Mann bei Buttenwiesen, im Kreis Dillingen, am 06.03.2015 in den Fokus einer Verkehrsteilnehmern, die daraufhin die Polizei verständigte.
Am Freitag gegen 16.45 Uhr teilte eine Verkehrsteilnehmerin der Einsatzzentrale in Augsburg mit, dass sie sich hinter einem Lieferwagen befindet, der in Schlangenlinien fährt und bereits mehrmals auf die Gegenfahrbahn geraten ist.

Fahrer fiel aus seinem Fahrzeug und tanzte später
Der Kombi wurde dann gestoppt und der Fahrer fiel aus dem Fahrzeug. Nach kurzer Zeit setzte er seine Fahrt fort. In der Folgezeit fuhr das Fahrzeug auch in einen Graben, konnte seine Fahrt jedoch noch fortsetzen. Bei einem weiteren Stopp legte der Fahrer auch noch eine kurze Tanzeinlage ein. Letztendlich konnte der Mann auf Höhe des Rathauses angehalten werden. Ein Atem-Alkoholtest bei dem 46-jährigen Fahrer ergab schließlich einen Wert von rund 2,7 Promille, worauf auf der Polizeiinspektion Dillingen eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt wurde. Andere Verkehrsteilnehmer wurden glücklicherweise nicht gefährdet oder geschädigt.




Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Faust Schlag Gesicht

Kempten: Mann Nähe Hofgarten von mehreren Männern zusammengeschlagen

Am 14.09.2019 ereignete sich um kurz vor Mitternacht im Bereich Hofgarten/Herrenstraße in Kempten eine gefährliche Körperverletzung. Ein 23-Jährige war eigenen Angaben nach alleine zu Fuß ...

Feuerwehr Rettungsschere

Heidenheim/A7: Lastwagen kracht in Stauende – etwa 200.000 Euro Schaden

Drei teils lebensgefährlich Verletzte und rund 200.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalles auf der Autobahn 7, der sich ab 17.09.2019 bei Heidenheim ereignete. ...