Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Aus Parkplatz gefahren und anderes Fahrzeug übersehen
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Aus Parkplatz gefahren und anderes Fahrzeug übersehen

Am 07.03.2015 fuhr eine Autofahrerin aus einem Parkplatz und verursachte dabei einen hohen Sachschaden. Rettungsdienst rückte an.
Gestern Nachmittag um 13:50 Uhr fuhr eine 20-jährige PKW-Fahrerin aus dem Parkplatz eines Supermarktes in die Dillinger Straße in Burgau ein. Hierbei übersah sie einen 55-jährigen Fahrer eines Kleintransporters, welcher die Dillinger Straße in Richtung stadtauswärts befuhr, und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß zog sich die PKW-Fahrerin leichte Verletzungen zu. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von ca. 25000 Euro.




Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug Blaulichtbalken Feuerwehrfahrzeug

Laichingen: Offenbar Sekundenschlaf sorgt für schweren Verkehrsunfall

Fünf  zum teil schwer Verletzte und rund 45.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles, der sich am heutigen Montag, den 19.08.2019 in Laichingen ereignete. ...

Spreizer der Feuerwehr

Rudelstetten: Bei Unfall eingeklemmte Fahrerin schwer verletzt

Eine 51-jährige Autofahrerin verursachte bei Rudelstetten (Kreis Donau-Ries), am 18.08.2019, alleinbeteiligt einen schweren Verkehrsunfall, bei dem sie eingeklemmt wurde. Um 20.45 Uhr fuhr die Fahrerin ...