Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Günzburg / A8: LKW streift Sicherungsanhänger
Polizei Autobahn
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg / A8: LKW streift Sicherungsanhänger

Glücklicherweise ohne Verletzte ging ein Verkehrsunfall auf der A8 bei Günzburg aus, bei dem ein LKW-Fahrer einen Sicherungsanhänger streifte.
Kurz nicht aufgepasste hatte ein Lastwagenfahrer am Montagvormittag, als er auf der A 8 bei Günzburg ein Sicherungsfahrzeug der Betreiberfirma PANSUEVIA streifte. Der 47-Jährige fuhr kurz nach der Anschlussstelle Günzburg in Richtung München, geriet auf den Seitenstreifen und schrammte entlang des Sicherungsgespanns, welches auf eine Wanderbaustelle aufmerksam machte. Dadurch wurden Fahrzeugteile auf die Autobahn geschleudert und von zwei nachfolgenden Wagen überfahren. Den Gesamtschaden gibt die Autobahnpolizei mit rund 8.000 Euro an. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige