Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Raum Krumbach: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall getötet
MotorradunfallBEdenhausentödlich

Raum Krumbach: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall getötet

Am heutigen Abend, 09.04.2015, wurde ein Rollerfahrer bei Krumbach bei einem Verkehrsunfall auf der B300 tödlich verletzt.

Gegen 19:13 Uhr ereignete sich auf der B 300, auf Höhe Edenhausen, ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Roller. Der 55-jährige Kradfahrer aus dem Bereich Günzburg erlag nach dem Frontalzusammenstoß noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
Ob die tiefstehende Sonne die abbiegende Autofahrerin blendete und dadurch der Kradfahrer übersehen wurde, oder eine andere Unfallursache in Frage kommt, muss nun durch den hinzugezogenen Gutachter geklärt werden.

Die Bundesstraße 300 war im Unfallbereich komplett gesperrt. Neben der Polizei waren der Rettungsdienst und mehrere Feuerwehren im Einsatz.
(Fotos: Robert Weiss)

 

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...

Merklingen/A8: Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf glatter Fahrbahn

Hoher Sachschaden entstand am Montag, den 11.11.2019, bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Autobahn 8 bei Merklingen ereignete. Kurz nach 06.00 Uhr fuhr ein ...