Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Betrunkener Radfahrer stürzt mehrfach
Alkohol im Glas
Symbolfoto: ©-donfiore-Fotolia.com

Thannhausen: Betrunkener Radfahrer stürzt mehrfach

Erhebliche Probleme mit dem Gleichgewicht hatte ein Radfahrer in Thannhausen.
Am Nachmittag des 24.04.2015 kam in der Thannhauser Sudetenlandstraße ein stark alkoholisierter 72-jähriger Fahrradfahrer zu Sturz. Passanten halfen dem Mann wieder auf, welcher sich trotz Abraten der Helfer gleich wieder auf sein Fahrrad setzte und wenige Meter später prompt erneut stürzte. Da der Mann alkoholisiert am Straßenverkehr teilnahm muss er sich nun wegen Trunkenheit verantworten.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...