Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Unter Drogen ohne Führerschein
Symbolfoto: © Focus Pocus LTD - Fotolia.com

Höchstädt: Unter Drogen ohne Führerschein

Nach einer Fahrzeugkontrolle eines PKW-Fahrers in Höchstädt a.d.Donau, durfte dieser nicht mehr selbst weiterfahren.
Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen kontrollierte in der vergangenen Nacht, 30.04.2015, gegen 00:05 Uhr, in Höchstädt einen 28-jährigen Autofahrer. Dabei ergaben sich Verdachtsmomente auf vorausgegangenen Drogenkonsum. Ein deshalb durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv.

Es stellte sich zudem heraus, dass dem 28-Jährigen aufgrund von Drogendelikten bereits vor einiger Zeit die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Seine Weiterfahrt wurde unterbunden.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige