Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach / Burgau: Diebstahl und Einbruch
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Jettingen-Scheppach / Burgau: Diebstahl und Einbruch

Abgelenkt und bestohlen in Jettingen-Scheppach
Am 16.05.2015, gegen 10.50 Uhr, klingelten zwei osteuropäische Männer an einem Wohnanwesen im Oberen Angerweg. Während der eine den Geschädigten in ein Gespräch verwickelte, schlich der andere ins Haus und entwendete die Geldbörse mit ca. 300,- EUR Inhalt. Der Diebstahl wurde bemerkt, nachdem sich die beiden Männer, die nur gebrochen Deutsch sprachen, entfernt hatten. Sie waren unterwegs mit einem älteren schwarzen Audi mit ausländischem Kennzeichen.

In Burgau kamen Einbrecher über die Terrassentüre
Etwa im gleichen Zeitraum, zwischen 10.15 und 11.15 Uhr, wurde in ein Einfamilienhaus in der Kuenstraße eingebrochen. Die Hausbesitzer waren zu dieser Zeit außer Haus. Als sie nach Hause kamen stellten sie fest, dass die Terrassentür offenstand. Es wurden insgesamt 620,- EUR entwendet. Der oder die Täter waren über die gekippte Terrassentür ins Haus eingedrungen. Zur Tatzeit war in der Nähe ein schwarzer Audi älteren Baujahrs geparkt, in dem zwei junge Männer osteuropäischen Aussehens saßen. Es dürfte sich deshalb in beiden Fällen um die gleichen Täter handeln.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen werden an die Polizeiinspektion Burgau unter Tel. 08222/96900 erbeten.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige