Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben-Ried: Getränkelaster verliert Ladung
Blaulichtbalken feuerwehr,
Symbolfoto: Mario Obeser

Dinkelscherben-Ried: Getränkelaster verliert Ladung

Für etwa zwei Stunden musste gestern Nachmittag die B 300 in Dinkelscherben-Ried wegen herunter gestürzter Getränkekisten gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.
Ein 61-jähriger Kraftfahrer hatte gegen 15 Uhr, in einer Rechtskurve im Dinkelscherbener Ortsteil Ried etliche Getränkekisten im Wert von circa 15000 Euro verloren. Durch die vermutlich nicht ordentlich gesicherten Getränkekisten entstand an dem LKW ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Personen wurden nicht geschädigt, Alkohol war nicht im Spiel. Die örtlich Freiwillige Feuerwehren halfen bei den Umleitungsmaßnahmen und säuberte die Straße. Auch einige Anwohner beteiligten sich an den Aufräumarbeiten.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Porsche Oldtimer 356

Kreis Biberach: Oldtimer-Porsche in Unfall mit drei Schwerverletzten in Wain verwickelt

Eine Kollision, in welcher ein Oldtimer-Porsche verwickelt war, hat am 15.09.2019, gegen 10.45 Uhr in Wain schwere Folgen nach sich gezogen. Run 175.000 Euro Gesamtschaden. ...

Feuerwehrfahrezeug Frontblitzer

Augsburg: Keine Verletzten bei Brand in Seniorenheim

Am Samstag, 14.09.2019, gegen 23.00 Uhr wurde in einem Seniorenheim in der Matthias-Claudius-Straße in Augsburg ein Brand gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass im ...