Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Elfjähriger beobachtet kuriosen Diebstahl
Alkohol im Glas
Symbolfoto: ©-donfiore-Fotolia.com

Krumbach: Elfjähriger beobachtet kuriosen Diebstahl

Ein Kind wurde in Krumbach (Schwaben) Zeuge eines Diebstahls und reagierte vorbildlich.
Am Dienstag den 21.07.2015 gegen 09:20 Uhr teilte ein Mitarbeiter des Supermarktes der Polizei mit, dass ein junger Mann beim Stehlen zahlreicher Schnapsflaschen ertappt wurde.

Bei der Aufnahme des Sachverhaltes durch die Polizeibeamten stellte sich heraus, dass er dabei von einem elfjährigen aufmerksamen Enkelkind einer Verkäuferin beobachtet wurde, wie er die insgesamt 13 Schnapsflaschen im Wert von über 160 Euro in zwei mitgebrachten schwarzen Taschen verschwinden ließ. Das Kind gab seine Beobachtungen anschließend weiter. Beim Verlassen des Marktes konnte er dann durch Mitarbeiter festgehalten werden.

Bei der Identitätsfeststellung durch die Polizeibeamten begann der 18-jährige Ladendieb aus dem Unterallgäuer stark zu hyperventilieren und wurde deswegen ins Krankenhaus Krumbach zur Überprüfung gebracht.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...

Polizeifahrzeug seitlich

Autofahrer prallt bei Unterkammlach gegen Reifen eines landwirtschaftlichen Gespannes

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am 14.10.2019 ein Autofahrer, bei einem Verkehrsunfall zwischen Unterkammlach und Bergerhausen, zu. Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem ...