Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Kreis Günzburg: Mofa-Kontrollen durchgeführt
Polizeikelle
Symbolfoto: © Sven Grundmann - Fotolia.com

Kreis Günzburg: Mofa-Kontrollen durchgeführt

Gestern kontrollierten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm im Landkreis Günzburg motorisierte Zweiradfahrer mit dem Schwerpunkt technische Veränderungen bei Mofas.
Gegen 10.20 Uhr fiel in Jettingen-Scheppach ein 57-jähriger Mann auf, dessen Mofa statt der erlaubten 25 km/h, 62 km/h fuhr. Kurz nach 16 Uhr endete in Thannhausen auch für einen 16-jährigen Mofafahrer die Fahrt, welcher mit 52 km/h unterwegs war. Beide Lenker müssen ihr Zweirad nun wieder in den ordnungsgemäßen Zustand zurückbauen und erhalten zudem eine Strafanzeige, da sie keinen erforderlichen Führerschein vorweisen konnten.

Gestern kontrollierten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm im Landkreis Günzburg motorisierte Zweiradfahrer mit dem Schwerpunkt technische Veränderungen bei Mofas. Gegen 10.20 Uhr fiel in Jettingen-Scheppach ein 57-jähriger Mann auf, dessen Mofa statt der erlaubten 25 km/h, 62 km/h fuhr. Kurz nach 16 Uhr endete in Thannhausen auch für einen 16-jährigen Mofafahrer die Fahrt, welcher mit 52 km/h unterwegs war. Beide Lenker müssen ihr Zweirad nun wieder in den ordnungsgemäßen Zustand zurückbauen und erhalten zudem eine Strafanzeige, da sie keinen erforderlichen Führerschein vorweisen konnten.

Review Overview

Summary : Finden sie diesen Beitrag lesenswert? Dann bewerten sie ihn!

User Rating: Be the first one !

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige