Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Sachschaden bei Verkehrsunfall
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Mit Sachschaden endete ein Verkehrsunfall am 16.09.2015 in Burgau, im Kreis Günzburg.
Am 16.09.2015 befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Binsentalstraße in östlicher Richtung. An der Einmündung zur Antoniusstraße übersah er einen von rechts auf der Antoniusstraße herannahenden vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 57-Jährigen gefahren wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Mit Sachschaden endete ein Verkehrsunfall am 16.09.2015 in Burgau, im Kreis Günzburg. Am 16.09.2015 befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Binsentalstraße in östlicher Richtung. An der Einmündung zur Antoniusstraße übersah er einen von rechts auf der Antoniusstraße herannahenden vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 57-Jährigen gefahren wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

Review Overview

Summary : Finden sie diesen Beitrag lesenswert? Dann bewerten sie ihn!

User Rating: Be the first one !
Anzeige
x

Check Also

Messer in der Hand

Ulm: 24-Jähriger mit Messer verletzt

Eine Auseinandersetzung endete in Ulm, am Montag dem 16.09.2019, für einen 24-Jährigen im Krankenhaus. Kurz nach 23.30 Uhr kam es in einem Linienbus zu einem ...

Stop Polizei Anhaltekelle

Jettingen-Scheppach/A8: Sattelzug transportiert tonnenschwere Ladung fast ungesichert

Einer Verkehrsstreife der Autobahnpolizei Günzburg fiel am 16.09.2019 auf der A 8 bei Jettingen-Scheppach ein Sattelzug auf. Der Auflieger wirkte auf seiner kompletten Länge schief. ...