Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Motorrad im Wert von 18000 Euro gestohlen
Diebstahl, Polizei, bsaktuell, Obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Senden: Motorrad im Wert von 18000 Euro gestohlen

In Senden a.d.Iller gab es am 25.09.2015 für den Besitzer eines hochwertigen Motorrades ein böses Erwachen, als er es von der Reparatur bei einem Motorradhändler abholen wollte.
Das Fahrzeug war nämlich verschwunden. Es wurde nach Beendigung der Reparatur am 14.09.2015 auf dem Hof der Werkstatt in der Friedrich-List-Straße abgestellt. Erst bei der Abholung wurde dann der Diebstahl bemerkt. Die BMW R 1200 GS hat einen Wert von ca. 18.000 Euro. Die Polizeisation Senden hat noch keinerlei Täterhinweise. Von der Maschine fehlt bisher jede Spur.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Autoschlüssel

Kaufbeuren: Neuwertiger Toyota Yaris Hybrid gestohlen – mit Originalschlüssel

Von Dienstag, 17.9.2019 auf Mittwoch 18.9.2019 wurde in Kaufbeuren, Alte Weberei ein roter Pkw der Toyota Yaris Hybrid, mit Münchener Kennzeichen M-EO 2429, entwendet. Nachdem ...

Offingen – Festnahme Einrecher 23092019 2

Offingen: Einbrecher auf frischer Tat beobachtet und später festgenommen

Am gestrigen Montag, den 23.09.2019, ereignete sich gegen 13.15 Uhr ein Einbruch in ein Wohnanwesen durch zwei Männer, welche auf frischer Tat beobachtet wurden. Eine ...